Mimegarda (209)

Sippungsberichte 159/160

Schlaraffen lest!

Winterzeit ist Sippungszeit. Und nun ist es wieder soweit. Wir können ein Blick auf jüngst vergangene Sippungen werfen – dank des Ritters Irr mich auch, der mit flinkem Finger jeden wichtigen Moment mit seinem Momentum-Fechsungs-Automaten für immer festgehalten hat!

Und so jagt ein Hochlicht das nächste – es könnte kaum schöner sein – doch überzeugt euch selbst, insunders die, die bisher noch nicht den Weg in die Bullenkopp Veste gefunden haben. Die Burgpforten werden euch aufgetan – kommt und sippt mit uns, damit ihr nichts verpasst, wie zum Beispiel die Jazz Matinee.

Um euch auf die nächsten Sippungen vorzubereiten seht hier, was bisher geschah …

2610. Sippung
18. Westfälische Friedensreytersippung – und die Mama war auch da…

 

Stets der Eure

Rt. Ass-Cura-T(h)or
offizieller “was-bisher-geschah”-Ritter